NiceForm - Visual Basic Script - MSAccessDB hilfe benötigt.

Dieses Forum ist für alle NiceLabel Fragen für die deutschen Benutzer.

Moderators: Georges, milos, RobertK, tb, rom, NiceLabel Support Team

Post Reply
Chris0576
Newcomer
Posts: 1
Joined: Thu Oct 27, 2011 12:27 pm

NiceForm - Visual Basic Script - MSAccessDB hilfe benötigt.

Post by Chris0576 » Wed Nov 16, 2011 10:10 am

hallo allerseits!

ich arbeite erst seit ca 2 wochen mit niceform und steh jetzt vor meiner esten hürde.
kurz zum aufbau:
ich habe mir ein label und formular gebastelt wo sich das label aus daten einer access abfrage aufbaut. also ich klicke im niceform auf einen datensatz und anhand der daten setzt sich der inhalt des schildes zusammen. klappt alles wunderbar. :D
nun kommt mein problem: :(
es handelt sich um ein seriennummernschild und möchte das die letzte seriennummer gespeichert wird.
ich habe mir eine tabelle im access erstellt wo anhand der partnumber eine letzte seriennummer gesetzt ist.
nun möchte ich das beim klick auf den button Drucken die funktion:
nehme die seriennummer von dieser partnumber, addiere sie mit dem quantity-wert und speichere sie in der access tabelle.

ich hoffe ich habe mein problem einigermaßen verständlich erklärt.
vielleicht hat ja jemand von euch schon mal soetwas in der art gemacht...
bin aber auch für andere lösungswege/vorschläge offen.

vielen dank schon mal im vorraus!

mfg,
christian

rom
NiceLabel Support
NiceLabel Support
Posts: 49
Joined: Tue Mar 23, 2010 9:26 am

Re: NiceForm - Visual Basic Script - MSAccessDB hilfe benöti

Post by rom » Tue Jan 24, 2012 9:38 am

Hallo,

eine solche Anbindung funktioniert über Visual Basic oder ADO.NET. Hier ein kleines Beispiel für eine solche Anbindung.

Const adOpenStatic = 3
Const adLockOptimistic = 3

Set objConnection = CreateObject("ADODB.Connection")
Set objRecordSet = CreateObject("ADODB.Recordset")

objConnection.Open _
"Provider = Microsoft.Jet.OLEDB.4.0; " & _
"Data Source = C:\Projekte\uniklinikum Basel\history.mdb"

objRecordSet.Open "SELECT * FROM akt_daten" , objConnection, adOpenStatic, adLockOptimistic
if (objRecordSet.EOF = False) and (objRecordSet.BOF = false) then
ausgabe = objRecordSet("eingang")


eingang = ausgabe + 1
end if

Gruß
rom

Post Reply