NiceForm: Daten mehrerer Tabellen in einem Label ausgeben

Dieses Forum ist für alle NiceLabel Fragen für die deutschen Benutzer.

Moderators: Georges, milos, RobertK, tb, rom, NiceLabel Support Team

Post Reply
TheAllrounder
Valued Contributor
Posts: 26
Joined: Wed Sep 21, 2011 4:43 pm

NiceForm: Daten mehrerer Tabellen in einem Label ausgeben

Post by TheAllrounder » Fri Jan 13, 2012 4:57 pm

Hallo zusammen,

wir haben nun endlich auch NiceForm.

WIr haben vor, eine LabelVorlage mit Daten aus einer Excel-Datei mit 2 bzw. 3 Tabellen zu drucken.

Blatt 1 "Artikel" enthält die Artikeldaten und deren Lieferanten (inkl. GLN)
Blatt 2 "Zähler" enthält die Nummernkreise unserer 5 Standorte/Werke, die GLN der Lieferanten und die jeweiligen Zählerstände (zukünftig soll dies eigentlich über eine Matrixlaufen: Spalten = eigenes Werk, Zeilen = Lieferant, Felder = Zählerstände)

Wir haben bei den SSCC pro eigenes Werk einen eigenen 3stelligen Nummernkreis und müssen natürlich pro Lieferant (je nach Artikel) UND Werk(identifiziert an der GLN)/Nummernkreis einen eigenen Zähler ausgeben.

Wie kann ich nun die Datenbanken in NiceForm so miteinander verknüpfen, dass ich
1. unser Werk
2. den Lieferanten
3. den Artikel
auswähle und er die jeweiligen Daten korrekt und einmalig (ohne weitere Nachfragen) auf die Etiketten bringt???

Problem verständlich?

TheAllrounder
Valued Contributor
Posts: 26
Joined: Wed Sep 21, 2011 4:43 pm

Re: NiceForm: Daten mehrerer Tabellen in einem Label ausgebe

Post by TheAllrounder » Tue Jan 17, 2012 4:52 pm

ok ... mit 2 aufwendigen tabellen und diversen zwischenschritten über zusätzlich temporäre variablen habe ich das auslesen jetzt hinbekommen.

Nächste Frage:

Kann ich via SQL uach wieder in eine Excel Tabelle (--> Datei: *.xls/x !!!) reinschreiben?

TheAllrounder
Valued Contributor
Posts: 26
Joined: Wed Sep 21, 2011 4:43 pm

Re: NiceForm: Daten mehrerer Tabellen in einem Label ausgebe

Post by TheAllrounder » Wed Jan 18, 2012 10:14 am

ok ... via VBScript ... sollte klappen ...

wie kann ich in NiceForm nach Ende des drucks den DANN aktuellen Zählerstand abfragen?

Wenn ich beim "Drucken"-Button das VBScript nach dem Befehl "Etikett drucken" einfüge, dann gibt er mir für die Zählervariable des Etiketts trotzdem den Startwert aus.

Vor dem Druck wird der Zählervariable der Zählerstand aus der verbunden ExcelTabelle zugeordnet... und nach dem Druck möchte ich diesen natürlich mit dem aktuellen Zählerstand überschreiben, aber ich bekomme den aktuellen Zählerstand nicht ausgelesen .... ????

Post Reply