Variablenwert mit Datenbank verknüpfen

Dieses Forum ist für alle NiceLabel Fragen für die deutschen Benutzer.

Moderators: Georges, milos, RobertK, tb, rom, NiceLabel Support Team

Post Reply
EPMQS
Newcomer
Posts: 1
Joined: Wed Mar 27, 2019 2:25 pm

Variablenwert mit Datenbank verknüpfen

Post by EPMQS » Wed Mar 27, 2019 2:43 pm

Hallo!

Ich habe in einem Etikett die Variablen "Stückzahl" und "Materialnummer", dahinter eine Verknüpfung zu einer Excel-Datenbank.
Der Anwender gibt also die Stückzahl und Materialnummer ein und der Text wird anhand der Materialnummer aus der Excel-Datenbank gesucht.

Beispiele:

Variable: 1
Materialnummer: 1000
Ausgabe: 1 Stück

Variable: 1
Materialnummer: 1001
Ausgabe: 1 Piece

Problematisch wird es, wenn die Variable "2" wird, denn dann müsste bei Materialnummer 1001 als Ausgabe: 2 Pieces erscheinen.

Die Sprache des Wortes "Stück" wird in einer Spalte in der Excel-Tabelle festgelegt. Hier steht entweder Stück oder Piece.
Kann ich die Auswahl dieser Spalte abhängig machen vom Wert der Variablen?
Also:
Variable = <2 Suche.Anzahl1
Variable = >1 Suche.Anzahl2

Ich nutze NiceLabel 2017 Pro.

Vielen Dank!

User avatar
dejans
NiceLabel Support
NiceLabel Support
Posts: 31
Joined: Thu Mar 29, 2018 11:28 am

Re: Variablenwert mit Datenbank verknüpfen

Post by dejans » Wed Mar 27, 2019 3:08 pm

Hi EPMQS

Können Sie Ihre Frage an unser Support-Team senden(support@nicelabel.de), damit sie Ihnen die richtige Antwort geben können.

Sie können auch ein problematisches Etikett senden, damit wir es überprüfen können.

Kalthoff_Support
Valued Contributor
Posts: 26
Joined: Tue Sep 27, 2016 1:54 pm

Re: Variablenwert mit Datenbank verknüpfen

Post by Kalthoff_Support » Fri Jun 14, 2019 10:55 am

ich würde in Excel die Mengeneinheit über eine Formel machen:
bei Sprache = (e) und Menge > 1 => Einheit = "pieces"

oder wie sonst auch schon mal üblich "piece(s)"

Post Reply