Variabler Dateipfad

Dieses Forum ist für alle NiceLabel Fragen für die deutschen Benutzer.

Moderators: Georges, milos, RobertK, NiceLabel Support Team

Post Reply
Abrissbirne93
Newcomer
Posts: 2
Joined: Tue Mar 09, 2021 4:27 pm

Variabler Dateipfad

Post by Abrissbirne93 » Tue Mar 09, 2021 6:16 pm

Hallo zusammen,

ich versuche eine Lösung im NiceLabel Designer - PowerForms zu erstellen.
Hierbei soll eine CSV mit mehreren Zeilen als Datensatz eingelesen werden.
Soweit so gut. Aktuell wird die Datei aber benutzerspezifisch auf einem Laufwerkspfad abgelegt, ähnlich dem Userprofil in Windows.
(P:\Csv_Export\Username\XXX.csv)
Bei der initialen Datenquelleneingabe bei einer Lösung konnte ich nur einen expliziten Pfad für die CSV eingeben, oder gibt es hier die Möglichkeit, ähnlich zu Windows' %Username%, eine Variable zu nutzen?
Mein 2. Ansatz wäre über ein Skript den Datenpfad nach dem Aufrufen der Lösung abzuändern, leider habe ich aber nirgends ein Ansatz dazu gefunden.

Schönen Abend und viele Grüße,
Abrissbirne93

User avatar
dejans
NiceLabel Support
NiceLabel Support
Posts: 44
Joined: Thu Mar 29, 2018 11:28 am

Re: Variabler Dateipfad

Post by dejans » Wed Mar 10, 2021 8:51 am

Hallo Abrissbirne93

Der beste Ansatz für Pfade ist die Verwendung relativer Pfade, bei denen die Lösung am effizientesten funktioniert.

Für Hilfe beim Skript empfehlen wir Ihnen, sich an den technischen Support zu wenden:
https://www.nicelabel.com/support

Einen schönen Tag noch,

Dejan

blazp
NiceLabel Support
NiceLabel Support
Posts: 35
Joined: Tue Aug 09, 2016 9:24 am

Re: Variabler Dateipfad

Post by blazp » Wed Mar 10, 2021 9:17 am

Hallo,

Für solche Umgebung empfehlen wir die Automation Lösung erstellen. In Ihrem Fall brauchen Sie die Automation App im Ebene Easy. Sie brauchen die PowerForms Suite Lizenz.
Sie haben schon ein Paar Beispiele dabei:
C:\Users\Public\Documents\NiceLabel 2019\Automation\Samples\CSV Simple
C:\Users\Public\Documents\NiceLabel 2019\Automation\Samples\Compound CSV File
C:\Users\Public\Documents\NiceLabel 2019\Automation\Samples\CSV Medium
Die Automation App hat die Option das Filter erstellen ---> so weiß die App welche Daten von der *csv Datei in die Variable speichern.
Die Automation App automatisch neue *.csv Datei im Ordner erkannt. Es ist egal welcher Name die Datei hat.
Im Designer brauchen Sie nur gleiche Variablen für die Objekten verwenden ---> Sie brauchen keine Verknüpfung zur *.csv Datei.

MfG
Blaz Preloznik
Technical Support Engineer

Abrissbirne93
Newcomer
Posts: 2
Joined: Tue Mar 09, 2021 4:27 pm

Re: Variabler Dateipfad

Post by Abrissbirne93 » Wed Mar 10, 2021 11:23 am

Hallo,

vielen Dank schon mal für die Infos.
Wir nutzen die PowerForms Suite Lizenz.
Der Name der Datei ist immer gleich, jedoch das Verzeichnis nicht.
Je nachdem welcher User in Windows angemeldet ist, liegt die *.csv in einem anderen Pfad.
P:\Csv_Export\Testuser1\File.csv
P:\Csv_Export\Testuser2\File.csv
P:\Csv_Export\Testuser3\File.csv

Hintergrund ist folgender:
Der User kann in unserem ERP Daten auswählen, für die er ein Etikett erstellen möchte. Diese werden per Knopfdruck automatisch per CSV aus dem ERP System exportiert und in einem Netzwerkpfad in einem Unterordner (Name des Users) abgelegt. Gleichzeitig kann man im ERP System einen automatischen Programmaufruf hinterlegen, sodass eine NiceLabel Lösung automatisch mit dem Export geöffnet werden kann.
Diese soll natürlich dann auch nur die CSV Datei des eingeloggten Users als Datenquelle nehmen.

Ich hoffe ich konnte das Problem etwas besser erklären.

Vielen Dank und viele Grüße!

Post Reply