Page 2 of 2

Re: Rich-Text aus MS Access-DB inkl. Formatierung in NiceLab

Posted: Sat Nov 08, 2014 12:40 pm
by Nostradamus
Hallo,

den Zeilenumbruch musst du auch ins RTF-Format "umwandeln", da der ganze Datensatz im RTF-Format behandelt wird.
Dazu einfach folgende Ziele ins Script einfügen:

Code: Select all

TempVar = Replace(TempVar,vbCrLf ,"\par ")
\par erzeugt in RTF einen neuem Absatz und damit einen Zeilenumbruch.
Das Leerzeichen nach dem \par im Code ist wichtig - nicht raus löschen.
Wenn die Daten nicht von Windows kommen müsste statt vbCrLf auch vbCr funktionieren, oder vbLf - einfach mal testen.

Re: Rich-Text aus MS Access-DB inkl. Formatierung in NiceLab

Posted: Tue Jun 09, 2015 11:36 am
by PDO
Hallo Forum

Ich bin schon sehr weit vorgeschritten in der Programmierung der Allergene. Funktioniert soweit sehr gut.
Nun habe ich das Problem, dass ich bei 2 Artikeln die folgende Meldung erhalte:

Error ID: 103009
Error description: 'Variable "Tab_Artikelstamm.TAB_Artikelstamm_Zusammensetzung_f" kann nicht gesetzt werden!'
Detailed information: 'Variable hat eine maximale Länge von 400. Wert "Farine de froment* (CH, EU, AR, US, CA), farine de seigle* (CH, EU), graines de tournesol* (CN, AR, US), levain de seigle sec* [farine de seigle*, bactéries d'acide lactique] (CH), gluten de froment* (CH, EU), sarrasin* (CN), graines de lin* (CA, AR), sel de cuisine [iodé] (CH), graines de sésame* (Afrique, CN), graisse végétale* [huile de tournesol* et de palme*] (EU, CH, CO, MG), farine de malt d'orge* (EU), poudre de fruit acérola* [porteur: maltodextrin*] (BR)" ist ungültig für diese Variable.'
Possible solution: ''
Severity ID: 3
Severity name: 'Fehler'
Available actions: OK
Default action: OK
Group ID: 7
Type ID: 3
Can disable dialog: NO

Diese Meldung erhalte ich nur, wenn ich das betreffende Etikett im NiceForm drucken möchte. Im NiceLabel unter Variabeleigenschaften habe ich die Länge bereits auf 1500 Zeichen aufgestockt - bringt aber genau gar nichts - anscheinend wird diese Anpassung einfach ignoriert. Im Layout wird dann eben auch nicht der gesamte Inhalt des Datenbankfeldes angezeigt, es erscheint aber keine Meldung.

Ist es möglich, dass ein Richtext Feld an sich auf 400 Zeichen limitiert ist? Oder gibt es noch eine andere Lösung, das Feld so anzupassen, dass der ganze Inhalt gedruckt werden kann?

(Ps: die Höhe des Feldes ist ebenfalls auf Variabel eingestellt, da wir Etiketten haben, die weniger oder mehr Inhalt haben.)

Wäre super, wenn mir jemand weiterhelfen kann.

Vielen Dank

Re: Rich-Text aus MS Access-DB inkl. Formatierung in NiceLab

Posted: Tue Jun 09, 2015 1:47 pm
by Frank
Hallo,

wenn die Variable im Etikett geändert wurde, dann bitte die Variablen auch neu in NiceForm importieren
oder auch in Niceform anpassen.
(Beide Seiten anpassen) :)

Re: Rich-Text aus MS Access-DB inkl. Formatierung in NiceLab

Posted: Tue Jun 09, 2015 1:51 pm
by PDO
das habe ich bereits gemacht - hilft nicht....

Re: Rich-Text aus MS Access-DB inkl. Formatierung in NiceLab

Posted: Tue Jun 09, 2015 2:07 pm
by Frank
Hmm,

die Fehlerbeschreibung sagt aber genau:
Die 'Variable "Tab_Artikelstamm.TAB_Artikelstamm_Zusammensetzung_f" kann nicht gesetzt werden!'
Weil: 'Variable hat eine maximale Länge von 400

Re: Rich-Text aus MS Access-DB inkl. Formatierung in NiceLab

Posted: Tue Jun 09, 2015 2:24 pm
by PDO
Ja, das habe ich doch gemacht - und das ist ja genau das Problem... Es funktioniert einfach nicht.

Im Anhang das PDF mit dem "beweis". Wenn man den Französischen Text mit dem Deutschen vergleicht, ist ja bereits ersichtlich, dass es nicht alles andruckt und das bereits im NiceLabel.

Dann im 2. PDF das NiceForm mit der Fehlermeldung. Das NiceForm habe ich soeben frisch mit der abgeänderten Länge aufbereitet.

Aus irgendeinem Grund übernimmst das einfach nicht....

Re: Rich-Text aus MS Access-DB inkl. Formatierung in NiceLab

Posted: Tue Jun 09, 2015 2:32 pm
by Frank
Hallo, Ihre Variable ist generiert
also muss im Vorfeld (zusammenbau der Generation) eine variable zu klein sein.

Re: Rich-Text aus MS Access-DB inkl. Formatierung in NiceLab

Posted: Tue Jun 09, 2015 2:40 pm
by PDO
Tatsächlich, vielen Dank für den Hinweis. =D>

Habe nun die Variable mal ohne Richtext abgesetzt - länge auf 1500 eingestellt, gespeichert, wieder gelöscht, gespeichert und das NiceForm neu erstellt.

Jetzt wird endlich der ganze Feldinhalt abgebildet.

Wieder was gelernt!