Page 1 of 1

Textfeld: Inhalt wird zu viel angeschnitten

Posted: Wed Apr 01, 2015 3:39 pm
by tfrieden@lobos.ch
Ich habe einem Textfeld die Eigenschaft "Übermässige Inhalte ignorieren" aktiviert.

Beispiel:
Wenn nun der Text "1234567890" daher kommt, dann sieht der Druck so aus: "123456". Dies, weil das Feld nur so gross definiert ist, entspricht 6 Zeichen. Alles i. O.

Wenn nun der Text "12 34567890" daher kommt, dann sieht der Druck so aus: "12". Wieso nicht "12 345"? So wie es aussieht, werden nur ganze Worte verwendet. Kann man dem entgegen wirken?

Re: Textfeld: Inhalt wird zu viel angeschnitten

Posted: Fri Jun 26, 2015 9:56 am
by Amir
Hallo,

es gibt standardmäßig keine Lösung dazu. Sie können aber z.B. eine Funktion Schreiben, Sie sollte die Eingabevariable abfangen und eine Variable fester Größe zurückgeben.

lG


Amir